vestir

    verb transitiu
  1. [Kind, Puppe] anziehen, lit ankleiden.
  2. [besonders mit Kleidung versehen] (be)kleiden.
  3. [Novizen, Rekruten] einkleiden.
  4. [Kleidung] tragen, anhaben.
  5. per extensió be-, ver-kleiden.
    1. be-, über-ziehen.
    2. ein-, um-hüllen.
    3. schmücken.
    4. figuradament auch (ein)kleiden.
  6. quedar-se (od restar) per (a) vestir sants familiarment sitzen bleiben, keinen Mann bekommen.
    • eine alte Jungfer werden.
  7. verb intransitiu
  8. vestir de dol (de paisà) Trauer- (Zivil-)kleidung tragen.
  9. vestir a la moda sich modisch kleiden.
  10. sempre vesteixen de negre sie gehen immer in Schwarz.
    • sie sind immer schwarz gekleidet.
  11. la Maria vesteix molt bé Maria kleidet sich sehr gut.
  12. aquesta corbata vesteix molt diese Krawatte ist sehr kleidsam.
  13. figuradament anar a l'òpera vesteix molt in die Oper zu gehen, sieht gut (oder fein) aus.
  14. verb reflexiu vestir-se tot sol (de pressa) sich allein (schnell) anziehen.
  15. vestir-se de frac einen Frack anziehen oder lit anlegen.
  16. em vesteixo a can X ich (be)kleide mich bei X.
  17. el prat es vesteix de flors poèticament die Wiese legt sich ihren Blütenschmuck an.



© Günther Haensch i Abadia de Montserrat